Die Präsenzpflicht ist vorerst bis zum 31.01.2021 ausgesetzt. Alle weiteren Infos erfahren Sie in dem Ihnen zugegangenen Elternbrief.

 

Corona-Infobox

Bürgertelefon Corona
06431-2969666

Hessenweite Hotline
0800-5554666

Homepage Landkreis

 

 

15.01.2021

Liebe Eltern,

für alle Kinder im Präsenzunterricht hat uns der Landkreis Limburg-Weilburg als Schulträger FFP2-Masken zur Verfügung gestellt, die wir Anfang der Woche an die Kinder verteilt haben. Eine Anleitung zum Tragen der Masken finden Sie im Downloadbereich ( Anleitung). Da wir in strikt getrennten Lerngruppen unterrichten, besteht keine Verpflichtung für die Kinder, die FFP2-Masken zu tragen.

Wir haben jetzt die erste Woche im Ausnahmezustand hinter uns gebracht, zwei weitere Wochen ohne verpflichtenden Präsenzunterricht liegen noch vor uns und es ist nicht absehbar, wie es danach weitergeht. Die Videochats mit den einzelnen Klassen über die Plattform Jitsi Meet haben problemlos funktioniert. Es ist beruhigend zu wissen, dass man jetzt auf diese Möglichkeit des Kontakts zurückgreifen kann. Kinder, die keine Endgeräte besitzen, konnten sich welche in der Schule ausleihen. Dafür hatte der Schulträger 9 Ipads an unsere Schule geliefert. Entgegen der landläufigen Meinung hat sich bei uns - im Gegensatz zum letzten Frühjahr- doch einiges zum Positiven hin geändert. Allerdings ist das natürlich kein Ersatz für den Unterricht vor Ort. Wir freuen uns alle, wenn wir uns wieder begegnen dürfen, müssen uns wohl aber noch ein wenig gedulden.

Bis dahin herzliche Grüße und bleiben Sie gesund.

Ellen Keßler-Schulz, Rektorin

 

10.01.2021

 

Liebe Eltern,

ich hoffe, Sie haben das neue Jahr gut angefangen und wünsche Ihnen alles Gute vor allem aber Gesundheit.

Wie Sie bereits in der letzten Ferienwoche erfahren haben, ist die Präsenzpflicht in den Grundschulen in Hessen ausgesetzt. Den Elternbrief (Elternbrief Präsenzpflicht ) mit der Anmeldung bzw. Abmeldung vom Präsenzunterricht finden Sie im Downloadbereich. Er wurde aber bereits über die Elternbeiräte Ende letzter Woche verteilt. Dort finden Sie auch einen Brief des Hessischen Kultusministers.

Die meisten von Ihnen haben die Kinder bereits mündlich an- bzw. abgemeldet, damit wir die erste Schulwoche organisieren konnten. Ich möchte Sie dennoch bitten, eine schriftliche Ab- bzw. Anmeldung vorzulegen.

Alle, die keinen Drucker besitzen, um sich die Formulare ausdrucken zu lassen, können sich mit uns in Verbindung setzen und erhalten selbstverständlich ein ausgedrucktes Exemplar von uns.

Für die Kinder, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, liegen Arbeitsmaterialien am 11.01.2021 in der Zeit zwischen 8.00 - 12.00 Uhr in der Schule bereit. Weitere Einzelheiten erhalten Sie über die Klassenlehrerinnen.

Sollten Sie Rückfragen haben, können Sie sich gerne bei uns melden. Das Büro ist täglich von 8.00 - 12.00 Uhr besetzt.

 

Herzliche Grüße

Ellen Keßler-Schulz, Rektorin

 

 

 

23.12.2020

Liebe Eltern und Besucher,

da in den Ferien jeden Mittwoch von 10 - 12 Uhr Präsenzpflicht in den Schulen angeordnet ist, können Sie mich dort zur angegebenen Zeit erreichen. 

In wichtigen Notfällen stehe ich aber auch außerhalb dieser Zeit über die gewohnten Kommunikationskanäle zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Ellen Keßler-Schulz, Rektorin

 

17.12.2020

Liebe Besucher dieser Seite,

dieses Jahr war ein schweres Jahr für uns alle und hat uns bis an die Grenzen der Belastbarkeit gefordert. Gerade deswegen wünsche ich Ihnen ein besinnliches geruhsames Weihnachtsfest und einen gute Start ins neue Jahr.

Leider mussten wir wegen der Pandemie-Situation schweren Herzens auf unseren Weihnachtsgottesdienst verzichten. Unser 1. Schuljahr durfte allerdings an einem Videogottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Aumenau teilnehmen. Aufgezeichnet wurden die Sequenzen von Villmar TV. Sie stehen an Heiligabend auf dem entsprechenden Youtube-Kanal bereit.

Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch die Zeit.

Herzliche Grüße

Ellen Keßler-Schulz, Rektorin

  

14.12.2020

Liebe Eltern,

ab Mittwoch erlischt bis zum Beginn der Weihnachtsferien die Präsenzpflicht in der Schule (Elternbrief als PDF). Der Unterricht findet auf Distanz (sprich "Homeschooling") statt. Für die verbliebenen 3 Tage wird eine Notbetreuung angeboten. Genaueres finden Sie in dem Elternbrief, den die Kinder heute in ihrer Postmappe haben. Für Rückfragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Ellen Keßler-Schulz, Rektorin

 

 

04.12.2020

 

Liebe Eltern und Besucher unserer Schule,

die Adventszeit ist angebrochen, doch unser Adventsbasar konnte leider nicht stattfinden. Auch das Adventssingen, das wir sonst immer mit allen Klassen morgens gemeinsam vor dem großen Adventskalender durchgeführt haben, fällt dieses Jahr aus. Trotzdem versuchen wir den Kindern die Adventszeit so angenehm wie möglich zu machen. 

Sie können uns dabei helfen, wenn Sie sich an die auf dem ganzen Schulgelände geltende Maskenpflicht halten und nur nach Terminvereinbarung in die Schule kommen, damit wir für eine den Hygienvorschriften angemessene Begegnung sorgen können. Dazu gehört auch, dass alle Kinder einen Ersatzmundschutz dabeihaben sollten, der sich in hygienisch einwandfreiem Zustand befindet.

Alle diese Regeln dienen dem Schutz und der Gesundheit unserer Schulkinder und letzendlich jedem, der sich daran hält.

 

Herzliche Grüße

Ellen Keßler-Schulz, Rektorin

 

 

 

 

  

 

 

Kontaktdaten:

Seelbacher Str.20
65606 Villmar-Aumenau

Telefon: 06474 8118
aumenau@schulen-lm-wel.de

Impressum Datenschutz
Letzte Änderung: 15.01.2021
Diese Webseite benutzt Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung